Marisa Leutenecker

Gerade die Leiter hochgestiegen ist Marisa Leutenecker bei Mahle. Seit August ist sie bei dem Automobil-Zulieferer Teamlead Global Employer Branding, HR Marketing & Diversity. Sie startete ihre berufliche Laufbahn als Duale Studentin bei Randstad Deutschland. Später arbeitete sie u.a. bei Daimler (Marketing + Kommunikation), bei dem Start-up Mädchenflohmarkt (Marketing + Kommunikation) und bei der Unternehmensberatung EY – dort zuletzt als Employer Branding & Personalmarketing Lead für Deutschland. Marisa Leutenecker bringt also das Know-how aus beiden Bereichen – Kommunikation und Personal – zusammen. Nebenher gibt sie aber auch fleißig ihr Wissen weiter. So ist sie Dozentin an der Dualen Hochschule, Seminarleiterin für Strategisches Employer Branding & Unternehmenskultur, tritt als Speaker auf HR-Events wie der HR Tech Night auf oder als Interview-Gast auf Blogs oder Podcasts.

Foto: Marisa Leutenecker

Dominik Hahn

Seit einer gefühlten Ewigkeit war Dominik Hahn bei der Allianz, nun ist er als Head of People & Culture zum Start-up Konux gewechselt, das industrielle IoT, also Internet-of-Things-Lösungen anbietet. Begonnen hatte er seine berufliche Laufbahn nach diversen Praktika bei LoeschHundLiepold Kommunikation als PR-Volontär. Schon im April 2010 stieg er dann als Referent Personalmarketing bei der Allianz Deutschland AG ein und durchlief dann mehrere Stationen bis er zum Schluss Head of Talent Acquisition and Employer Branding war. In der Personalmarketing- Szene ist Dominik Hahn allerdings vor allem als eloquenter Podiums-Teilnehmer, Referent und Blogger bekannt. Er veröffentlichte den Newsletter „Personalmarketing Kompakt“ und gründete 2017 den HR-Podcast Personalerschnack. 2016 rief er gemeinsam mit Nicole Goodfellow (Infineon) die HR Failure Night ins Leben: Die erste Veranstaltungsreihe in Deutschland, bei der Personalmarketer unter Ausschluss von Presse und Öffentlichkeit über Pleiten, Pech & Pannen erzählen konnten, um davon zu lernen.

Foto: Dominik Hahn

Tobias Stephan

Ganz schön zukunftsweisend: Bislang war Tobias Stephan Leiter Kommunikation und Pressesprecher im Personal- und Organisationsreferat der Landeshauptstadt München. Zum ersten Juli 2019 hat er zudem das Personal- und Ausbildungsmarketing sowie das Employer Branding der bayerischen Landeshauptstadt übernommen. Personalmarketing und Unternehmenskommunikation wachsen zusammen. In seiner neuen Funktion berichtet er wie bisher direkt an den Personal- und Organisationsreferenten der Landeshauptstadt München, Stadtrat Alexander Dietrich.

Foto: Tobias Stephan

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.