Sonntag, Juli 22, 2018
„Ihr Profil – Ihre Aufgaben“: Wer seine Stellenanzeigen noch immer nach „Schema F“ formuliert, hat den Wandel vom Arbeits- zum Bewerbermarkt schlichtweg verschlafen. Statt zu fordern, müssen Arbeitgeber heute bieten. Kandidaten sind keine Bittsteller, sondern Mangelware. Das heißt konkret:...
Die Absolventenstudie 2018 wertet nicht nur die aktuellen Ergebnisse aus, sondern beinhaltet darüber hinaus eine vergleichende Analyse der letzten drei Jahre, die klare Trends und Merkmale der Generation Y abbildet. Die Befragung fand im Rahmen des Absolventenkongresses in Köln...
„Die Bahn kommt.“ Dieser Werbeslogan der Deutschen Bahn lud in der Vergangenheit genervte Pendler im Hinblick einer Zugverspätung zu so manchem Wortspiel ein. Ab Januar 2019 wird man außerdem sagen können: „Die Bahn fährt voraus.“ Gemeint sind aber nicht Pünktlichkeit...
Vorbei die Zeiten, als sich die Recruiter auf die formalen Aspekte von Bewerbungsprozessen beschränken konnten. Künftig ist nur erfolgreich, wer das Business versteht und sein Unternehmen entsprechend gut verkaufen kann. „Wir bieten Ihnen Wertschätzung, spannende Kundenprojekte, attraktive Aufstiegsmöglichkeiten und...
Mit seiner Vielfalt an Online-Jobbörsen und Meta-Suchmaschinen ist das Internet das wichtigste Medium für erfolgreiches Recruiting. Auch als Plattform für wirkungsvolles Employer Branding ist es unentbehrlich. Stellenanzeigen dienen hierbei nicht nur der Ansprache passender Kandidaten, sondern gleichzeitig als Kommunikationsmedium....
Jetzt ist es amtlich: Einer aktuellen Arbeitsmarktstudie zufolge gefährden lange Bewerbungsprozesse die Qualität von Neueinstellungen. Wer seine Top-Kandidaten nicht verprellen will, sollte sich daher auf ein einziges Vorstellungsgespräch pro Bewerber fokussieren – und danach sofort entscheiden. „Die Kandidaten werden bei...
Auf Deutschlands Unternehmen kommt etwas großes zu. In den nächsten Jahren verlassen immer mehr Mitglieder der sogenannten „Generation Z“ die Schulen und Universitäten und drängen auf den Arbeitsmarkt. Dass sich diese jungen Arbeitnehmer in ihren Bedürfnissen und Ansprüchen von...
Ein knackiger Jobtitel und eine ansprechende Stellenbeschreibung können den Ausschlag geben, ob sich jemand auf eine Anzeige bewirbt oder nicht. Aber seien wir ehrlich: Viele Stellenanzeigen sind zu lang, zu technisch oder ganz einfach langweilig. Dabei sollten sie das...
Deutschlands Hochschulabsolventen haben gewählt: BMW ist der beliebteste Arbeitgeber der angehenden Ingenieure und Wirtschaftsexperten. Erstmals seit 15 Jahren steigt Daimler/Mercedes-Benz auf Rang 2 und überholt Audi. Daimler/Mercedes-Benz gewinnt in diesem Jahr so viele neue Bewerber hinzu wie kein anderer...
Der Datenschutz ist zurzeit in aller Munde. Grund hierfür ist die am 25. Mai 2018 in Kraft tretende EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). In der Diskussion oftmals unterschätzt wird der Datenschutz im Rahmen des Recruiting-Prozesses. Dabei gilt es auch hier die datenschutzrechtlichen...
- Advertisement -

POPULAR POSTS