Sonntag, August 18, 2019
Start Bewerbungsprozess

Bewerbungsprozess

„Sehr gerne würden wir Sie kennenlernen“, sagt das Unternehmen X zum Interessenten und möchte diesem entsprechende Terminvorschläge unterbreiten. Der Kandidat Y möchte gerne das Gespräch wahrnehmen, da auch er interessiert ist. Er schlägt jedoch vor, sich am Donnerstag ab 19 Uhr...
Qualifizierte Mitarbeiter gesucht! So liest oder hört man es immer häufiger in deutschen Unternehmen. Doch das Finden dieser Talente gleicht immer mehr der Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Der deutschen Wirtschaft geht es gut und die meisten Unternehmen wollen Personal...
Arbeiten von zu Hause aus: Fach- und Führungskräfte nutzen dieses Angebot ihres Arbeitgebers gern, um Berufs- und Privatleben besser miteinander zu verbinden. Doch wie häufig und in welchen Jobs wird Homeoffice von Unternehmen überhaupt angeboten?
Hand aufs Herz: Wen würden Sie einstellen? Einen 34-jährigen motivierten Bewerber, der schnell lernt und neue Ideen mitbringt – oder einen Kandidaten jenseits der 55 mit mehreren Jahrzehnten Arbeit auf dem Buckel? Die Zahl der älteren Arbeitnehmer steigt:...
THESE Inhouse-Recruiting kann heute nicht mehr als rein operative Tätigkeit angesehen werden. Es ist nicht nur von hoher strategischer Bedeutung sondern ohne gelebte Strategie gar nicht mehr möglich, das bestgeeignete Personal zu identifizieren und einzustellen.
Google hat bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz die Nase vorn und ist der von Azubi-Bewerbern am häufigsten genutzte Kanal: 84,3% von ihnen nutzen Google „sehr oft“ oder „oft“ zur Suche nach einem Ausbildungsplatz. Die Ausbildungsbetriebe sind auf dieses Suchverhalten der...
Pro Jahr machen laut des Statistischen Bundesamts in Deutschland etwa 26.000 junge Menschen ihren Studienabschluss in Informatik, 15.000 in Elektrotechnik und 37.000 in Maschinenbau. Die Nachfrage an Arbeitskräften im MINT-Segment liegt aktuell bei etwa 220.000 freien Stellen....
Vorbei die Zeiten, als der Fachbereich dem Personaler das gesuchte Jobprofil über den Zaun warf und ihn aufforderte, diesen Kandidaten zu organisieren. Heute müssen alle mithelfen und der Personaler hat diesen Prozess zu moderieren. Der Fachkräftemangel zehrt an...
Um Mitarbeiter zu gewinnen, nutzen Unternehmen immer mehr Rekrutierungskanäle. Die Jobportale büßen zunehmend ihre dominante Stellung ein. So setzen nur noch 59 Prozent der Befragten des HR-Reports auf diesen Kanal. Zwei Jahre zuvor waren es noch 82...
Ändern Zielgruppen ihr Nutzerverhalten, funktionieren klassische Employer-Branding-Kampagnen nicht mehr wie gehabt. Mit den veränderten Herausforderungen des Recruitings in Zeiten von Social Media und Co. beschäftigten sich drei Bücher, nach deren Lektüre so manche Einstellung zur Mitarbeitergewinnung über...
- Advertisement -

POPULAR POSTS